Der Hollerweg im Alten Land

Der Hollerweg im Alten Land startet im November 2019 zunächst mit sechs der geplanten ca. zwanzig Zeitfenster.
Website und App werden weiter wachsen. Die App bietet Euch diese Karte mit Geo-Navigation. > App

The Hollerweg in the Altes Land starts in November 2019 initially with six of the planned about twenty time frames. Website and App will continue to grow. The app offers you this map with geo-navigation. > App




Die Oberschule in Steinkirchen und das Schulzentrum in Jork beteiligen sich am Projekt. Über zwanzig Schüler*innen schaffen im Rahmen von zwei Wahlpflichtkursen Material für weitere acht Zeitfenster.

Konzepte für eine neue Museumsabteilung zum Thema Wasserbautechnik im Museum Altes Land in Jork und für ein Freigelände, wo Kinder das Thema Wasserbau aktiv erleben können, wurden im Rahmne des Kulturerbejahres erarbeitet und sollen mit Hilfe weiterer Förderungen umgesetzt werden.

< zur Startseite


Schools of Lühe and Jork participate in the project. More than twenty students create material for a further eight time slots in the context of two elective courses.

Concepts for a new museum department on the topic of hydraulic engineering in the Museum Altes Land in Jork and for an outdoor area, where children can actively experience the subject of hydraulic engineering, were developed within the framework of the cultural heritage year.

< home